[Produkttest] Hundemarke von Petfindu

Hallo 🙂

ich glaube jeder hat Angst, dass ihm sein geliebter Vierbeiner wegläuft…aber zum Glück ist mir das noch nie passiert. Trotzdem ist es mir wichtig, das Captain zur Sicherheit eine Marke dabei hat. Anfangs hatten wir noch eine kleine, orangene Plastikmarke. Auf den kleinen Zettel hat gerade einmal sein Name und unsere Telefonnumer gepasst. Aber viel praktischer ist es doch, wenn der Hund mehr Informationen über sich und seine Besitzer ‚dabei hat‘. Und da ist eine Marke von Petfindu sicherlich eine der besten Ideen! Denn die Marken sehen nicht nur wunderschön aus, sondern man kann auch viele Informationen auf ihnen speichern! Auch zum Beispiel Krankheiten des Tieres oder die Adresse des Tierarzts kann man angeben…heute möchte ich euch Petfindu und die Marken ein bisschen genauer vorstellen, denn Captain und ich durften eine der schönen Marken testen.

Wir haben uns für die Marke ‚Raphael‘ entschieden.

blog5

Was macht die Marken so besonders und praktisch?

Auf der Rückseite jeder Marke befindet sich ein QR – Code diesen kann man mit seinem Smartphone scannen und anschließend erhält man Informationen über das Tier und seinen Besitzer ;). Wenn man aber keine App auf dem Handy installiert hat mit der man solche Codes scannen kann, kann man auch den Link der ebenfalls auf der Rückseite der Petfindu Marke steht eingeben. Jeder Link beginnt mit petfindu.com/ und anschließend kommt eine Kombination aus Zahlen und Buchstaben (zum Beispiel: ABCDE1), welche bei jeder Marke anders ist. 😉

Eine Petfindu Marke kostet 24,90 Euro und ihr könnt sie euch Hier bestellen.

Die anschließende Registrierung bei Petfindu ist kostenlos.

petfinduu
so sieht es aus, wenn man den QR-Code scannt

 

peeeeeeeeetfindu
so sieht es aus, wenn man den Link eingibt

Wie man sieht macht es auch keinen Unterschied ob man den Code scannt oder den Link eingibt. 😉

 

Du selber kannst bestimmen welche Informationen andere, wann sehen dürfen!

Ich zum Beispiel habe es so eingestellt, dass man solange ich Captain nicht als vermisst gemeldet habe, nur meinen Vornamen sieht. Sprich meine Adresse und meine Telefonnummer werden nur angezeigt, wenn ich Captain als vermisst gemeldet habe. Über Petfindu kann man mir aber dennoch eine Nachricht schreiben, mich aber nicht über meine Handynummer etc. erreichen. 😉

Außerdem werden, wenn du deinen Vierbeiner als vermisst meldest, mit Hilfe des Alarmsystems, alle Benutzer, Tierärzte und Tierheime in deiner Umgebung kontaktiert.

blog7
so sieht die Rückseite einer Marke aus

 

blog6

Spendenaktionen

Es gibt auch tolle Aktion von Petfindu, denn Petfindu spendet bei jeder verkauften Underdog Hundemarke 5€ für eine Grundversorgung durch ehrenamtliche Ärzte für Hunde von Obdachlosen. Beim Kauf einer Spanische Pfoten Marke spendet Petfindu 5€ an pflegebedürftige Tiere in Spanien. Kaufst du eine Lemuria Marke so spendet Petfindu 5€ an Tiere in Not, sowohl in Deutschland als auch an Tiere im Ausland. Beim Kauf einer Aussie in Not Marke werden 5€ an Australien Shepards gespendet, die ihr Zuhause verloren haben. Kaufst du eine Birkenhof Marke, werden 5€ an behinderte Menschen, die sich mit Huskys wohlfühlen und so für ein paar Stunden ihren Alltag vergessen können gespendet.

 

blog1
Steht Captain die Marke? 😉

 

Fazit:

Die Marken sind nicht nur wunderschön, sondern auch super praktisch!

Ich bin total begeistert! Die Qualität ist super und die Marke ist auch wasserabweisend. 🙂

Ich kann sie wirklich sehr empfehlen, der Preis lohnt sich aufjedenfall, denn man kann viele Informationen auf der Marke speichern und sie schnell, unterwegs mit seinem Smartphone abrufen.

Tolles Produkt! Preis – Leistung stimmt einfach 🙂

 

blog4

Vielen Dank an Petfindu! *

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

new

 

*dieses Produkt haben wir kostenlos, von Petfindu zum Testen bekommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s