Hunde und Katzen?! #1

Heute geht es um das zusammen Leben mit Hund und Katzen bzw. Katzen und Hunden! Denn da wären wir auch schon beim ersten Thema…

Die Rangordnung!

Wir haben unsere Katzen auch schon seit sie Babys sind und diese Jahr werden sie schon 4 Jahre alt. Sprich unsere Katzen wohnen schon länger bei uns als Captain – sie stehen vor Captain in der Rangordnung. Das heißt sie bekommen vor Captain ihr Futter, wir füttern alle drei (Frida, Greta & Captain) zweimal täglich – morgens und abends. Und während die Katzen ihr Futter hingestellt bekommen muss Captain warten.

Als nächstes möchte ich euch jetzt aber natürlich unsere beiden Katzen vorstellen. 😉

 

Wie verstehen sich die Tiere?

Vorerst möchte ich sagen, dass jede Katze unterschiedlich ist und man deshalb nicht genau sagen kann ob sich die Tiere verstehen.

Wir haben ja zwei Katzen, die sich Captain gegenüber vollkommen unterschiedlich verhalten! 😀

Frida & Captain

IMG_3328-2

Frida und Captain verstehen sich überhaupt gar nicht!!

Sobald Captain auch nur in Fridas Nähe kommt wird er angefaucht und böööse angeguckt!

Zweimal hat er auch von Frida einen mit der Pfote auf die Mütze bekommen, aber inzwischen weiß Captain das er von Frida lieber Abstand hält und deshalb kommt es normalerweise im Alltag nicht zu Problemen, da sie sich beide so gut es geht ignorieren und sich gegenseitig aus dem Weg gehen.

 

Greta & Captain

IMG_3379

Bei Greta & Captain läuft es ganz anders ab, als zwischen Frida & Captain. Greta und Captain mögen sich!

Ja, die Beiden mögen sich, Greta lässt sich vieles gefallen, er darf ihr zum Beispiel den Kopf ablecken und Greta kommt oft angetippelt und schmiegt sich an ihn. 🙂

Manchmal wird Greta allerdings gemein und Captain zu aufdringlich. Es passiert nicht selten, dass sie sich durchs Haus jagen oder Greta ihm eine mit der Pfote verpasst, allerdings gab es noch keine Verletzten, da alles noch recht freundlich abläuft.

Aber auch Captain wird manchmal etwas zu aufdringlich und macht immer weiter, obwohl Greta keine Lust mehr hat, so kommen wir auch schon zum nächsten Problem…

 

Kommunikation.

Ich glaube jeder weiß das Hunde und Katzen nicht die gleiche Sprache sprechen, der Hund bellt – die Katze miaut. 😀

Aber das größere Problem ist die Körpersprache die sich auch sehr stark von einander unterscheidet.

Ein Beispiel: Captain wedelt wie verrückt mit dem Schwanz und freut sich, denn er sieht Greta zum Fenster rausgucken und läuft direkt mal hin, vielleicht will sie ja spielen. Greta guckt angespannt aus dem Fenster heraus und wedelt dabei mit dem Schwanz, der Hund denkt die freut sich aber auch mächtig mich zu sehen. 🙂 Über die Terasse fliegt ein Blatt, Greta peitscht mit dem Schwanz hin und her… – Ich glaube ihr wisst worauf ich hinaus will 😉 der Hund wedelt mit dem Schwanz, wenn er sich freut! Die Katze wedelt mit dem Schwanz, wenn sie angespannt ist, weil sie zum Beispiel auf der Jagd ist, also nicht dann wenn sie sich freut! Das ist eins von vielen Beispielen und höchstwahrscheinlich auch der Grund warum viele Menschen glauben Katzen & Hunde können nicht zusammen leben, denn sie sprechen eine vollkommen verschiedene (Körper)Sprache, weshalb es zu lauter ‚Missverständnissen‘ kommen kann.

 

Wichtig!

Wenn eure Katzen auch sobald es Futter gibt nicht sofort zum Napf rennen und alles leer fressen, so solltet ihr eure Katzen am besten erhöht fressen lassen, wir füttern sie zum Beispiel extra auf einem kleinen Tisch.

Außerdem brauchen eure Katzen mindestens einen Rückzugsort, am besten eignet sich ein hoher Kratzbaum, auf dem die Katze nicht vom Hund gestört werden kann.

 

Schlusswort

Ihr könnt euch nie sicher sein, ob sich eure Katze mit eurem Hund verträgt, da jedes Tier unterschiedlich ist, manche Katzen schlafen sogar zusammen mit dem Hund im gleichen Körbchen, andere vertragen sich ihr lebenlang gar nicht, das kann man leider vorher nicht sagen.

 

Ein zweiter Teil ist schon in Planung, indem werde ich euch erzählen wie wir die Katzen schon bevor Captain eingezogen ist auf den Welpen ‚vorbereitet‘ haben. 😉

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s